Bürgeranträge
Dein Anliegen : Unser Antrag

Bezirksverordnetenversammlung Berlin Mitte

Piratenfraktion Berlin Mitte

Du hast eine Idee für Berlin Mitte?
Schreib jetzt Deinen Antrag!

Piratenfraktion Berlin Mitte

Die Piratenfraktion Berlin Mitte, des Landesverbandes Berlin der Piratenpartei Deutschland wurde am 24. Oktober 2011 im Rathaus Berlin Mitte an der Karl-Marx-Allee gegründet.

Im Bezirk Berlin Mitte erhielt die Piratenpartei 9,9% der Stimmen.

Nach Berliner Wahlgesetz standen uns damit 6 Plätze in der Legislaturperiode für die Bezirksverordnetenversammlung Berlin Mitte (BVV Mitte) zu. Hiervon war es uns, auf Grund des großartigen Erfolges auf Landesebene, nur möglich 5 Plätze zu besetzen. Diverse Kandidaten der BVV Listen standen ebenso auf der Liste für das Abgeordnetenhaus Berlin und zogen in selbiges für uns ein. Am 13. August 2012 gab eine der fünf Verordneten ihren Posten in der BVV auf.

Adresse:
Karl-Marx-Allee 31
10178 Berlin

Sprechzeiten:
Montags von 16 bis 18 Uhr
Donnerstags von 15 bis 17 Uhr

alexander-freitag
Alexander Freitag
Piratenpartei
david-kirchner
David Kirchner
Piratenpartei
tobias-kriesel
Tobias Kriesel
Piratenpartei
christopher-lang
Christopher Lang
Piratenpartei
Mitte

4 von 53 Sitze

Von 6 gewonnenen Sitzen konnten nur 5 besetzt werden, da ein Teil der Listenkandidaten gleichzeitig ins Abgeordnetenhaus gewählt wurde. Im August 2012 legte außerdem eine Bezirksverordnete ihr Amt nieder, ohne dass es Nachrücker gab. Somit sind zwei Sitze in der Versammlung unbesetzt.

Piratenfraktion